Termine

09/2022: Aktuelle Information zur Warteliste!!!

Ich bin sehr berührt und voller Freude darüber, dass so viele Menschen mit mir arbeiten möchten und ich so fleißig weiterempfohlen werde. Das bestätigt mich in meinem besonderen Weg, mit Menschen zu arbeiten. Es führt allerdings auch dazu, dass meine Warteliste gerade sehr lang ist. Deshalb bitte ich im Moment, davon abzusehen, Dich in meine Warteliste einzutragen.

 

Abonniere gern meinen Newsletter. Damit erhältst Du eine Information, wenn ich meine Warteliste wieder öffne, damit Du Dich dann umgehend eintragen kannst. Außerdem erhältst Du alle Neuigkeiten rund um das Thema Psyche in regelmäßigen Abständen.

 

Oder stöbere einmal durch meinen Blog. Dort findest Du jede Menge Artikel zum Thema innere Arbeit und Therapie.

 

Wenn Du Lust hast, schaue einmal bei meinen Seminarangeboten vorbei. Vielleicht findest Du dort etwas, was Dich in die Veränderung bringt. Aktuell gibt es für das Frauenwochenende in der Göhrde vom 11.-13.11.2022 noch 2 freie Plätze. Melde Dich schnell an, wenn Du ein ganzes Wochenende lang intensiv mit mir an Dir arbeiten möchtest!

 

Terminvereinbarung

 

Eine Terminvereinbarung ist über den Online-Kalender möglich.

 

Sollte es gerade keinen freien Termin geben, so kannst Du Dich auf die Wartliste setzen lassen. Du wirst dann benachrichtigt, sobald ein Erstgespräch wieder möglich ist. Aus organisatorischen Gründen biete ich die Erstgespräche nur Freitag zwischen 09.00 und 10.00 Uhr an.

Du kannst auch gern über das Kontaktformular einen Termin mit mir vereinbaren.

 

Bitte beachte, dass ich aufgrund der Vielzahl der telefonischen Anfragen nur zurück rufe, wenn Du mir eine Nachricht mit Deinem Namen und Deinem Anliegen auf dem Anrufbeantworter hinterlassen hast. Am einfachsten ist es, wenn Du einen der oben genannten Wege wählst, um mit mir in Kontakt zu treten.

 

In der Regel melde ich mich innerhalb von 3-4 Werktagen bei Dir. Solltest Du in dieser Zeit keine Nachricht erhalten, schaue bitte einmal in Deinem Spam-Ordner nach oder nehme ggf. erneut Kontakt zu mir auf.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Terminabsage

Ich bitte Dich um einen achtsamen Umgang mit meinen Kapazitäten. Solltest Du einen bereits vereinbarten Termin doch nicht wahrnehmen können, so sage ihn bitte bis spätestens 24 Stunden vorher ab. Andernfalls stelle ich Dir den Termin in Höhe von 50% einer regulären Einzelsitzung in Rechnung, da ich sonst in der Zeit einer anderen Klient*in einen Termin hätte anbieten können und somit einen Verdienstausfall habe.

Praxiszeiten

  • Termine nach Absprache
  • Online-Sitzungen sind nach Absprache und unter bestimmten Bedingungen möglich. Bitte sprich mich an, wenn Du daran Interesse hast, weil Du zu weit weg wohnst o. ä.

Wie viele Sitzungen sind nötig?

Das ist eine häufig gestellte Frage, die ich nicht beantworten kann. Denn so individuell jeder Mensch und jedes Anliegen ist, so individuell ist die Dauer einer Behandlung!

 

Oft empfehle ich, einen zweiwöchentlichen Rhythmus zu vereinbaren. Nach jeder Sitzung schauen wir neu, wie lang der nächste Abstand sein darf. Du darfst jederzeit entscheiden, wenn Du eine Pause machen möchtest oder Du keine weitere Sitzung benötigst.

 

Manche Sitzungen sind sehr intensiv und dürfen auch mal länger nachklingen. Manchmal ist die Not so groß, dass eine engmaschigere Begleitung sinnvoll ist. Wir bleiben hierzu laufend im Gespräch und handhaben die Terminvereinbarung absolut individuell und flexibel. 

Die allermeisten Klient*innen sagen irgendwann von alleine "ich probiere es jetzt mal ohne" oder "ich melde mich einfach, wenn ich einen Termin brauche". Das kann dann auch einmal im Monat sein oder einmal in drei Monaten. Für mich gibt es da kein Richtig oder Falsch. Das kann nach 3 nach 10 oder nach 30 Sitzungen sein.

 

Viele Klient*innen, die ihre Begleitung bei mir bereits abgeschlossen haben, buchen trotzdem weiterhin z. B. einmal im Monat eine Sitzung, um sich weiter begleiten zu lassen, sich in ihrer Persönlichkeit weiter zu entwickeln, aktuelle Themen anzuschauen oder sich energetisch aufzutanken. Sie haben den Wert einer professionellen Lebensbegleitung für sich erkannt und möchten sie nicht mehr missen. 

 

DU bist die Fachkraft Deines Lebens. Ich möchte Dich darin bestärken, mehr und mehr Selbstverantwortung für Dich und Dein Leben zu übernehmen. Und dazu gehört eben auch, in dieser Hinsicht die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und diese zu benennen.