· 

Perspektivwechsel

Was der Deich mir perspektivisch zu bieten hat...

 

Unser Haus steht direkt am Deich - nein eigentlich mehr im Deich. Das Haus war zuerst da. Der Deich wurde um das Haus quasi herum gebaut. Wenn ich näher darüber nachdenke, erschüttert das meine bisherige Meinung von Deichen. Für mich sind Deiche (im Idealfall) unerschütterlich, standhaft, unverrückbar. Aber nein - ein Deich kann auch anders. Das finde ich sehr schön, denn das erinnert mich wieder daran, dass nichts und keine Meinung im Leben unverrückbar ist!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0